Androma Sparkling Blue

Eigentlich war vorab nur eine blue-merle Hündin aus diesem Wurf für uns angedacht doch dann erblickte ich das erste Bild von meinem “Floydi” und war sofort verliebtd.

Das Internet ist schon eine tolle Erfindung! So konnte ich schon seit einigen Jahren die Zucht von Andreja und Martina Velepec im fernen Slowenien beobachten. Ich mochte ihre Hunde schon immer und da sie aus ähnlichen Linien wie unsere Hunde stammen ist das auch nicht verwunderlich.

Das Jahr 2013 hielt nicht viel “Glück” für uns bereit wenn es darum ging Nachwuchs für die Zucht zu behalten oder aus einer anderen Zucht dazu zu kaufen. Nach zwei Rückschlägen war ich nahe dran den Kopf in den Sand zu stecken, doch dann entdeckte ich das die wunderschöne “Androma Noemi Blue Ice” von “Ch. Xcalibur von der Ischlerbahn” gedeckt und trächtig war. Eigentlich sollte “Noemi” von einem anderen Rüden gedeckt werden aber Andreja entschied sich dann doch für “Xcalibur”. Meiner Meinung nach genau die richtige Entscheidung. Ich trat mit Andreja in Kontakt und liess mich für eine blue-merle Hündin in diesem Wurf vormerken. Zu meiner Freude sicherte sie mir die “ 1. Wahl” zu und ich hoffte nun darauf das eine schöne blue-merle Hündin für mich dabei sein würde.

Am 18.11.2013 erblickten dann 2 tricolour Rüden, 3 blue-merle Rüden und 3 blue-merle Hündinnen das Licht der Welt in Ig! Die Freude war riesig!! Doch dann kam mein Mann auf die glorreiche Idee das er doch lieber einen blue-merle Rüden importieren wolle .... ich ganz verdutzt! Noch ein Rüde?! Wobei ... so schlecht war seine Idee nicht da ein Rüde aus diesem Wurf hervorragend zu “Fleur” und auch “Neela” passen würde. Aber wir wollten ja eigentlich eine fremde Hündin damit wir auch irgendwann mal unseren eigenen Rüden “Fred” nutzen konnten .Ich habe dann Andreja kontaktiert und ihr mein “Problem” geschildert ... getreu dem Motto meines Mannes “Wenn Scheiße dann mit Schwung!” entschieden wir und dann für 2 Welpen aus diesem Wurf: Rüde und Hündin!!

 

Inzwischen ist "Floyd" zu einem stattlichen Rüden heran gewachsen und durfte ich auch schon in der Zucht bewähren. Er deckt zuverlässig und sicher, vererbt eine wunderbare klare Farbe und ein geniales Wesen an seine Kinder.